Synopsis

Nach 25 Jahren neigt sich an der Volksbühne die Ära Castorf dem Ende entgegen. Während seiner letzten Spielzeit begleitet der Film die Arbeit an seiner letzten monumentalen Inszenierung und gewährt einen unmittelbaren Einblick in den Alltag dieses ungewöhnlichen Theaters.
Auf, hinter und neben der Bühne sowie in den Gewerken sehen wir die Mitarbeiter und das Ensemble der Volksbühne in Berlin, Paris und Athen bei der Vorbereitung und Durchführung der verschiedenen Castorf- Inszenierungen.

  • Regiekommentar
  • Team

    Regie: Andreas Wilcke
    Montage: Steffen Bartneck
    Kamera: Andreas Wilcke, Andreas Deinert, Mathias Klütz
    Tonmischung: Gerald Mandl
    Koproduzentin: Kristina Konrad
    Musik: Skidmore College Orchestra / Bojan Krstic Orkestra / Fehlfarben
    Produktion: wilckefilms / weltfilm

    Kontakt

    Termine 2019

    Spielwoche vom 16.05. bis 23.05.2019

    Eva Lichtspiele
    23.05. 20.00 Uhr (in Anwesenheit des Regisseurs)

    Programm hier! >


    Kino Krokodil
    16.05. - 17.05. 19.00 Uhr (in Anwesenheit des Regisseurs)
    18.05. - 19.05. 20.00 Uhr
    20.05. - 22.05. 20.45 Uhr

    Programm hier! >


    Tilsiter Lichtspiele
    16.05. -19.05. 19.30 Uhr
    21.05. - 22.05. 19.30 Uhr

    Programm hier! >


    Bundesplatzkino
    19.05. Martinee 11.00 Uhr

    Programm hier! >


    Kino Sputnik
    16.05 - 17.05. 19.00 Uhr
    18.05. 19.30 Uhr
    19.05. 20.00 Uhr (in Anwesenheit des Regisseurs)
    20.05. 20:45 Uhr
    21.05. 20.00 Uhr
    22.05. 21.00 Uhr

    Programm hier! >


    Citykino Wedding
    16.5. 19.00 Uhr (in Anwesenheit des Regisseurs)
    21.5. 19.00 Uhr

    Tickets hier! >



    AUSSERHALB VON BERLIN

    Leipzig
    Kinobar Prager Frühling
    19.05.2019 18.00 Uhr

    Köln
    Filmpalette 22.05.2019 20.00 Uhr

    München
    Werkstattkino16. 19.05.2019

    Augsburg
    Thalia 16.05.2019 -22.05.2019

    Ingolstadt
    16. -19.05.2019